Um Ihnen das bestmögliche Kundenerlebnis zu bieten, nutzt diese Seite Cookies und ähnliche Technologien. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Cookies ermöglichen es uns, Ihre Auswahl zu speichern und personalisierte Inhalte bereitzustellen. Einige Funktionen auf der Website erfordern das Setzen von Cookies, um die Leistung der Website zu überwachen. Weitere Informationen:  Datenschutzerklärung  

Rosarium Uetersen®
[--275]


   Zur Vergrößerung: Auf das Bild klicken

Rosarium Uetersen

Prädikat:

ADR:
ADR = "Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung"

Das ADR Prädikat steht für gute Widerstandsfähigkeit gegenüber Schädlingen, besondere Winterhärte, Blüte, Duft und guter Wuchsform. Rosen mit dem ADR-Prädikat wurden über mehrere Jahre auf diese Eigenschaften hin getestet.

RZ:

Rosenduft:

   = kein Duft

   = geringer Duft

   = leichter Duft

   = mittlerer Duft

   = starker Duft

Kategorie:  Stamm 90 - 110 cm
 Kletterrosen
Züchter:  Kordes
Züchtungsjahr:  1977
Prädikat:    
 
Blütenfarbe:  tief- bis silbrigrosa
Rosenduft:    
Blühsorte:  öfterblühend
Blütezeit:  Juni bis September
Blütenfüllung:  gefüllt
Blütengröße:  10 - 12 cm
 
Besondere Merkmale:  

Mehltau:
Mehltau ist eine Sammelbezeichnung für verschiedene durch Pilze verursachte Pflanzenkrankheiten, die in der Regel durch einen weißen Belag (Pilzrasen) auf Blattoberflächen in Erscheinung treten.

Sternrußtau:
Die Blätter zeigen zunächst runde, schwarzbraune Flecken, die sich oft sternförmig ausbreiten. Die befallenen Blätter vergilben und fallen schließlich ab. Verursacht wird die Krankheit durch im Boden überwinternde Pilzsporen, die oft durch auftreffendes Gieß- oder Regenwasser auf die Rose gespritzt werden, wo sie sich je nach Empfindlichkeit der Sorte mehr oder weniger stark ausbreiten

   = starke Anfälligkeit

   = mittlere Anfälligkeit

   = normale Anfälligkeit

   = leichte Anfälligkeit

   = keine Anfälligkeit

Winterhärte:

   = vor Frost schützen

   = geschützter Standort empfohlen

   = Winterhärte

   = gute Winterhärte

   = sehr gute Winterhärte

Der kräftige Wuchs unserer Rosen findet auch im Erdreich statt.
Kräftige Pflanzen haben kräftige Wurzeln.
Unsere Rosen werden daher mindestens in einem 5 Liter Container getopft. Damit geben wir der Rose genug Platz sich zu entwickeln und aussreichend Erdreich (Subtrat) für Nährstoffe und Feuchtigkeit.

Die hier angegebenen Containergrößen sind von uns empfohlene Mindestgrößen. Sehr viele unserer Pflanzen können sie auch in weiteren größereren Containergrößen bekommen. Ob 20 Liter, 35, 90 oder Kletterrosen in 160 Liter Container - Alles ist möglich.

Wuchsform:  überhängend, buschig  
Blätter:  mittelgrün, glänzend   Blattgesundheit: 
Wuchshöhe:  150 - 200 cm      Mehltau:   
Wuchsbreite:  80 - 120 cm      Sternrußtau:   
Erdreich:  tiefgründiger, durchlässiger Boden   Winterhärte:    
Pflanzen pro qm:  2 bis 3   Verkaufscontainer 
Standort:  Sonne bis Halbschatten     Größe in Liter:  8.00
Nutzung:  Rosenbögen und Spaliere
 
Beschreibung:
Kletterrosen / Climber

Kletterrosen brauchen trotz ihres starken wuchses kaum Fläche im Garten, sie benötigen nur Freiraum nach oben und stabile Rankhilfen, da sie nicht allein klettern können.

Sprachen
Deutsch English
Züchter
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche